JuleiCa

JuLeiCa Ausbildung 2019

 

Im Jahr 2019 findet keine JuLeiCa Ausbildung statt. Ein Konzept für die zukünftige Durchführung wird zurzeit erarbeitet.

Juleica Party 2018

DU hast dich in der Jugendarbeit engagiert.

DU hast Lust, Leute zu treffen, Spaß zu haben, aktiv zu sein?

Dann sei dabei! Die Region Hannover möchten sich bei dir für dein ehrenamtliches Engagement bedanken und läd dich gemeinsam mit mehreren hundert Aktiven am Freitag, 16. November 2018, von 18 bis 21.30 Uhr, zur Party in die HDI Arena – Panoramic VIP-Bereich ein.

Wir von der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur sind mit unserem SUMO-Stand auch vor Ort und freuen uns auf dich!

Die Einladung oder die gültige JuLeiCa gilt als Eintrittskarte.

Also: Einladung oder JuLeiCa mitbringen!

JuLeiCa Ausbildung 2017


JuLeiCa-Ausbildung 2017 beim Team Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen (auch als Bildungsurlaub)

Ostern: 10.4.-14.4.2017
Sommer: 17.7.-21.7.2017
Herbst. 9.10.-13.10.2017
 

Die Jugendgruppenleiter*innen Card (JuLeiCa), die sowohl Jugendliche ab 15 Jahren als auch Erwachsenen durch eine fünftägige Ausbildung dabei unterstützt, z.B. mit Kinder-und Jugendgruppen zu arbeiten oder Freizeiten zu begleiten. Die JuLeiCa ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifizierungsnachweis des/der Inhaber*innen.

Themen wie Gruppenfindungsprozesse, Aufgaben von Leitung und rechtliche Grundlagen sind nur einige Schwerpunkte, die wichtig und nützlich sind für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Hinzu kommt eine Menge Spaß in der Ausbildung, in der viele praktische Beispiele aus der pädagogischen Arbeit simuliert werden.

Das Team der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Langenhagen bietet die JuLeiCa-Schulung 3 x im Jahr jeweils in den Schulferien (Ostern, Sommer und Herbst) an. Diese Schulungen werden von der Teamleitung Frank Labatz im „ekom-seminarhaus und erlebnishof“ in 30890 Barsinghausen/OT Großgoltern durchgeführt.
Die Kosten für die fünftägige Ausbildung betragen 70 Euro, inklusive aller Mahlzeiten und Übernachtung.

Wer Lust hat auf fünf Tage voller abwechslungsreicher Erlebnisse, kann sich beim Team der Offenen Kinder und Jugendarbeit anmelden. Eine Anmeldung ist nur nach Terminabsprache via Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0511.73079957 möglich. Der Vorteil ist, dass ein passender Termin zur Anmeldung stattfinden kann.
Weitere Informationen sind auf www.kiju-langenhagen.de unter der Rubrik JuLeiCa abrufbar. 


Bei Rückfragen wende dich bitte an
Anne-Christin Werner, Telefon 0511.7307 9957
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ANMELDUNG und FLYER 2017

JuLeiCa Ausbildung 2018


JuLeiCa-Ausbildung 2018 bei der Abteilung Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen (auch als Bildungsurlaub)

26.03. – 30.03.2018 (in den Osterferien)
02.07. – 06.07.2018 (in den Sommerferien)
08.10. – 12.10.2018 (in den Herbstferien) fällt aus!

Weiterlesen: JuLeiCa Ausbildung 2018

JuLeiCa Ausbildung 2016


JuLeiCa-Ausbildung 2016 beim Team Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen (BILDUNGSURLAUB)

Osterferien
21.3.- 25.3. 2016

Sommerferien
25.7.- 29.7.2016


 Herbstferien
10.10.-14.10.2016

Inzwischen ist sie in aller Munde – Die Jugendleiter/-innen-Card (JuLeiCa), die dich mit einer tollen Ausbildung dabei unterstützt mit Gruppen zu arbeiten, Freizeiten zu leiten oder als Schülervertreter/-in tätig zu sein. Die Themen in der Ausbildung reichen von Methoden, Gruppenfindungsprozessen, Aufgaben von Leitung bis hin zu rechtlichen Themenschwerpunkten, welche für eure Arbeit als Gruppenleitung wichtig, nützlich und hilfreich sind.

…aber keine Angst: Auf der JuLeiCa-Schulung wird es nicht nur theoretische Anteile, sondern auch jede Menge praktische Beispiele und sehr viel Spaß geben.

Die JuLeiCa ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der ehrenamtlichen Arbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber/-innen. Zusätzlich soll die JuLeiCa auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement deutlich und nachweislich zum Ausdruck bringen.

Die Ausbildung bietet:
Kompetenz, Wissen und Sicherheit im Umgang mit und in Gruppen

Die Schulung wird im „eKoM – seminarhaus und erlebnishof“, 30890 Barsinghausen/OT Großgoltern stattfinden. Die Kosten für die Woche inklusive aller Mahlzeiten, Übernachtung und Material betragen nur 65,00 €. Alter: Ab 15 Jahren

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich persönlich beim Team Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen im Haus der Jugend. Hinweis: Unter 18jähige benötigen die Unterschrift der/des Erziehungsberechtigte/n.

Bei Rückfragen wende dich bitte an das Team Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen,
Anne-Christin Werner, Telefon 0511.7307 9957
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ANMELDUNG und FLYER 2016

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen